10. Juli 2017 Digitale Organisation: Eine Reise von Leuchtturmprojekten zu neuen digitalen Welten

Logo

Digitale Organisation: Eine Reise von Leuchtturmprojekten zu neuen digitalen Welten
Keine Frage: Die fortschreitende Digitalisierung unterwirft Unternehmen fast sämtlicher Branchen einer anhaltenden und bisweilen auch anstrengenden Transformation. Und obwohl die meisten Firmenchefs die Herausforderungen des digitalen Wandels erkannt haben, so stellen sie sich mehr denn je die Frage, wie sie diesen Wandel zum „digitalen Unternehmen“ umsetzen und nachhaltig verankern sollen.

Sie haben zunehmend das Gefühl, zu “Gejagten” der Digitalisierung zu werden. Längst haben sie doch ihr Vertriebsmodell um eine Online-Plattform ergänzt, HR-Prozesse teilweise automatisiert und sind dabei, Analyse-Systeme zur Auswertung von Kundendaten zu implementieren. Doch erfasst sie – zu Recht – die Ahnung, dass das immer noch zu kurz gesprungen ist: Big Data Analytics, Predictive Maintenance, oder eCommerce-Plattformen sind keine Buzzwords mehr, sondern echte Treiber von Wachstum und Effizienz – und wer diese nicht nutzt, droht in einer digitalisierten Welt den Anschluss zu verlieren. Die durch den technologischen und ökonomischen Fortschritt getriebenen Veränderungen bedürfen daher einer Organisation, die mitdenkt, ausreichend flexibel ist und idealerweise das anvisierte digitale Geschäftsmodell stützt. Eine Organisation, die neue Ideen generiert, Wissensaustausch fördert und dabei alle mit ins Boot holt.

Was funktioniert gut und welche Möglichkeiten habe ich, um mein Unternehmen zur digitalen Organisation weiterzuentwickeln? Diese Fragen und mehr wird Ihnen unsere Digital Expert Sarah Liebischer beantworten.

Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an!

Sie wollten über neue Events informiert werden?
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten entnehmen Sie der Datenschutzbestimmung.